Wir wissen, zu welcher Jahreszeit welche Pflanze attraktiv zum Anstrahlen ist und welche weiteren Gartenelemente zu welcher Zeit zum Bestrahlen interessant sind.

Stimmungsvolles Leben im Außenraum.
Lebendiges Grün von der Dämmerung bis zur Nacht.

Eine Hälfte des Tages liegt Ihr Garten im Dunkeln. Licht im Garten macht es möglich, dass wir an Som-merabenden in einem stimmungsvoll erleuchteten Garten sitzen können.

Überhaupt können Sie mit einer Gartenbeleuchtung Ihren Garten das ganze Jahr hindurch auch abends genießen. Sowohl, wenn Sie sich draußen aufhalten, als auch, wenn Sie den Garten vom Wohnzimmer aus sehen. Von Innen vergrößert sich das entsprechende Zimmer um viele Quadratmeter.

Und: die Beleuchtung gibt Ihnen ein sicheres Gefühl, denn wir können gezielt Ihre Grundstücksgrenze beleuchten.

Licht ist auch funktional. Sie können mit Ihrem Fahrzeug in die mit Bodenlichtern markierte Einfahrt fahren, Sie können den Weg zur Haustür sehen und das Schlüsselloch leicht finden.

Mit der richtigen Außenbeleuchtung haben Sie viel mehr Freude an Ihrem Garten oder Ihrer Terrasse!

Unsere Programme STANDARD, EDEL und PERFECT decken das komplette Spektrum von einfachen LED-Strahlern bis zu formschönen Installationen mit besonders komfortabler Steuerung ab.

Die LED-Gartenbeleuchtung – technisch
hochwertig und einfach schön, nachhaltig und energieeffizient.

Außenbeleuchtungen gestalten wir auf 12-Volt-Basis mit extrem energiesparenden und langlebigen LED-Lichtquellen. Unser LED-Lampen-Programm umfasst:
Spots, Wand- und Bodenstrahler, Terrassenleuchten, Teichleuchten und indirekte Beleuchtung.

Die Niederspannungskabel sind absolut sicher, auch wenn einmal ein Kabel beschädigt werden sollte. Sie brauchen deshalb nicht wie 230-Volt-Kabel mindestens 60 Zentimeter unter der Erde verlegt zu werden. 12-Volt-Kabel können direkt auf oder etwas unter der Erdoberfläche bzw. dem Pflaster verlegt werden oder in den Bepflanzungen mit etwas Erde bedeckt werden.

Auch wenn es im Garten größere Entfernungen zu überbrücken gilt, ist unser System perfekt geeignet. Hierfür verwenden wir ein stärkeres 12-Volt-Kabel.

Wandlampen sind mit verschiedenen Arten von Lichtbildern erhältlich: Von einem sanften (indirekten) stimmungsvollen Licht bis zu einem eher architektonisch betonten Licht. Für jeden Anwendungsfall und Geschmack gibt es eine passende Armatur.

Der niedrigere Energieverbrauch führt im Vergleich zu herkömmlichen Lichtquellen zu einer deutlichen Senkung der Stromrechnung.

Natürlich können wir die Beleuchtung auch in einem fertigen Garten verlegen.

Die Installation – Sicherheit steht bei uns an erster Stelle.

Nach der Erstellung eines Beleuchtungsplanes installieren wir die Beleuchtungstechnik. Es gibt verschiedene Arten von Armaturen: Bodenspots, Stehlampen, Außenspots, Wandlampen und Teichlampen.

Ein oder mehrere Transformatoren liefern der Beleuchtung den notwendigen Strom. Das Licht wird mithilfe eines Dämmschalters und eines Timers eingeschaltet. Der Transformator wird an das 230 V Netz angeschlossen.

Durch Easy-Lock kann eine Lampe an jeder beliebigen Stelle eines Versorgungskabels angeschlossen werden. Mit einem Mini Verbinder kann das Kabel der Armatur leicht durch ein Loch in einer Fliese oder Wand geführt werden.

Auf Wunsch erstellen wir individuelle Wartungsverträge für Ihre Gartenbeleuchtung. Von der schnellen Wartung im Störfall, bis zur Änderung der Programmierung.

Beleuchtungs-Szenarien - die passende Beleuchtung zur passenden Gelegenheit

Zu unterschiedlichen Jahreszeiten und für unterschiedliche Perspektiven programmieren wir unterschiedliche Szenarien, die auf einem Tablet oder Smartphone über Buttons aufgerufen werden können. Die Installation der Beleuchtungs-Szenarien erfolgt über ein Funk-Bussystem. Damit können Lampen oder Lampengruppen einzeln angesteuert werden. Sie werden zu bestimmten Szenarien zusammenfasst und jedes Szenarium kann dann über die speziell für Sie zusammengestellte App einfach aufgerufen werden.

Der Gartenfan drückt auf „Sommerabend auf der Terrasse” und alle für diesen Aufenthalt interessanten Lampen gehen an. Oder er drückt im Winter auf „Winterabend im Wohnzimmer” und alle vom Wohnzimmer aus gern gesehenen Gartenelemente werden auf einmal angestrahlt. Da werden dann z.B. die immergrünen Gehölze beleuchtet. Wählen Sie „Teich” aus, laden alle Lampen im Bereich des Gartenteichs zu einem romantischen Teichabend ein. Bei „Sommerparty” wird die stimmungsvolle Partybeleuchtung angesteuert, die nach Ihrem Wunsch wahrscheinlich alle Lampen leuchten lassen.

Auch hierfür bieten wir Ihnen auf Wunsch individuelle Wartungsverträge an.